Theaterfahrt 2021

Theaterfahrt 2021

Die ganze Schule bis auf die Erstklässler sind mit einen Doppeldeckerbus zum BonnLive Theater gefahren. Das BonnLive Theater war draußen. Es gab viele Bierbänke und weiter vorne Sonnenstühle. Dort durften die Zweitklässler sitzen, weil sie noch etwas kleiner sind als die Dritt- und Viertklässler. Das Theaterstück handelte von Jim Knopf. Alle haben aufgeregt zugeguckt. Das Stück ging sehr lange und war schön und spannend. Alle waren begeistert von dem Stück. Jim Knopf kam als Baby in Lummerland in einem Paket an. Frau Waas nahm ihn dann auf. Eines Tages musste er mit seinen besten Freunden Lukas und Emma der Lokomotive von der Insel weg. Sie kamen in Mandala an und mussten Prinzessin Li Si vor den bösen Drachen befreien. Sie trafen einen Riesen auf ihrer Reise. Außerdem haben sie den Halbdrache Nepomuk getroffen. Mit seiner Hilfe haben sie Li Si gefunden. Sie befreiten Li Si von dem bösen Drachen Frau Mahlzahn. Sie brachten Li Si zu ihrem Vater zurück.

Persönliche Meinung von Flora: Ich fand Nepomuk gut, weil er lustig war.

Persönliche Meinung von Mia:  Ich fand gut, dass Li Si am Ende wieder nach Hause kam.

 

Von Mia und Flora aus der Schulzeitungs-AG

IMG-20211006-WA0003
IMG-20211006-WA0005
IMG-20211006-WA0004