OGS und Ümi

OGS – bedeutet Offene Ganztagsschule

„Offen“ meint, dass dieses Angebot der jeweiligen Schule nicht für alle Kinder verpflichtend ist.

Familien, die das Angebot der Offenen Ganztagsschule wahrnehmen möchten, melden ihre Kinder dazu an.

Der offene Ganztag will an den Interessen und Bedürfnissen der Familien mit Kindern anknüpfen und ein bedarfsorientiertes Angebot gestalten.

Die OGS soll ein Ort sein, an dem sich die Kinder wohl fühlen.
Hier werden sie mit ihren ganz persönlichen Stärken und Schwächen gefördert. Die Kinder werden  in einer vertrauten Umgebung interessante Angebote finden und Ihren Interessen und Begabungen nachgehen können.

Die Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung, dienen den Kindern dazu ihr allgemeines Wissen zu erweitern.

Die OGS beginnt mit dem Ende der vierten Stunde, also um 11:30 Uhr.
Im Anschluss an den Unterricht begeben sich die Kinder in die Gruppenräume und werden dort von den Mitarbeitern erwartet. Hier gibt es erst einmal eine kleine Verschnaufpause.

Um 12:30 Uhr gehen die Kinder der ersten und zweiten Klasse zum Mittagessen in die Mensa.
Die Kinder der Klassen 3 und 4 gehen um 13:15 Uhr essen.
Nach dem Mittagessen, begeben sich die Kinder nach Alter getrennt in die Hausaufgabenräume.

Ab 14:30 Uhr beginnt das AG Programm.
Die Kinder,  deren Projekte noch nicht beginnen, oder die keine AG besuchen, haben die Möglichkeit das Angebot im Gruppenraum zu nutzen oder auf das Außengelände zu  gehen.


Hier werden sie von Lehrerinnen und Betreuerpersonal betreut.

Um 16:00 Uhr endet der Offene Ganztag.

Gegen einen Aufschlag können die Kinder in eine  Spätbetreuung bis 17:00 Uhr gehen.

Mögliche AGs:

  • Töpfern
  • Tanz
  • Schach
  • Entspannungsreisen
  • Musik und Rhythmus

Sportangebote:

  • Psychomotorik
  • Dancing kids
  • Boys in action
  • Fußball
  • Teakwondo

Übermittagsbetreuung

Die Ümi bietet eine Betreuung bis 14.00 Uhr an. In der Ümi können die Kinder frei spielen und verschiedene Angebote nutzen. Sie können Ihr Kind flexibel abholen.

Verträge/Datenschutz

Hier finden Sie die Betreuungsverträge für die OGS/ÜMI.
Die Datenschutzerklärung des KiJu-Meckenheim finden sie hier.

Verwaltung

Frau Hofman
Bürozeiten: Montag 10.00- 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00-16.00 Uhr

verwaltung@ kiju-meckenheim.de
Tel: 02225/83665-14
0176/21864042